Kartenspiele freeware romme herunterladen

Klondike Solitaire (Patience, Solitaire) – Dies ist die häufigste Variante von Solitär und was die Menschen im Allgemeinen nennen, wenn sie “Solitär” sagen. Es verfügt über sieben Tableaus, die jeweils mit einer inkrementell höheren Anzahl von Karten als die letzte gebaut wurden; das erste Tableau hat nur eine Karte, das zweite zwei und das siebte sieben. Alle Karten in den Tableaus sind verdeckt gelegt, mit Ausnahme der obersten. Über ihnen befinden sich vier Fundamente und ein Stapel zum Zeichnen. Spielen Sie Dutzende von Solitär-Spiele in einem riesigen Paket! Eine Figur darf nicht mit nur einer natürlichen Karte und zwei Jokern gebaut werden; In einem Lauf von mindestens vier Karten können jedoch zwei Joker aufeinander folgen, so dass z. B. ♠3–J-J-♠6 eine zulässige Kombination ist. Spider Solitaire – Dies ist ein herausforderndes Spiel von Solitär, das zwei Decks insgesamt verwendet. 54 Karten sind in zehn Tableaus angeordnet, von denen vier sechs Karten enthalten, während die anderen sechs jeweils nur fünf karten. Die anderen 50 gehen in Ihre Hand.

Tableaus sind in absteigender Reihenfolge ohne Rücksicht auf Anzug gebaut. Wenn keine Züge gemacht werden können, kann der Spieler zehn Karten ziehen und eine karte über jedem Tableau hinzufügen. Punkte werden für jedes abgeschlossene sequenzielle Tableau empfangen, das vom König bis zum Ass verläuft. Spider Solitaire Games auf DFG – Spider Wizard, Beliebtestes Solitärspiel beginnt damit, dass beide Spieler zwei Karten erhalten. Ob dem Spieler oder dem Banker ein dritter ausgeteilt werden kann, hängt von einer Vielzahl von Zeichnungsregeln ab. Wenn der Spieler beispielsweise eine Anfangspunktzahl zwischen 0 und 5 hat, muss er unentschieden ziehen. Wenn er eine 6 oder 7 hat, dann muss er stehen. Wenn alle möglichen Ziehungen am Ende einer Runde abgeschlossen sind, gewinnt derjenige, der die höhere Punktzahl hat. Die Stiche werden wie gewohnt gespielt, wobei jede Person eine Karte auf der Grundlage der ersten vorgeschriebenen Farbe spielen muss. Wer die höchste Karte spielt, gewinnt den Stich. Spatenkarten können erst dann geführt werden, wenn jemand “den Spaten bricht”, d.

h., wenn ein Spaten gespielt wird, weil der Spieler die aktuelle Farbe im Stich nicht übereinstimmen kann. Go Fish (Fisch, Kanadischer Fisch, Russischer Fisch) – Dies ist ein einfaches Spiel, das von mindestens zwei Personen gespielt werden kann. Fünf bis sieben Karten werden an alle Spieler ausgeteilt, während der Rest verdeckt platziert wird, entweder in einen Stapel oder in eine ungleichmäßige Zersiedelung, die oft als Pool, Teich oder Ozean bezeichnet wird. Das Ziel des Spiels ist es, alle Karten in Ihrer Hand zu entfernen, entweder indem Sie sie aufpassen oder sie mit anderen handeln. Das Ziel des Spiels ist es, jede Karte in eine Stiftung zu bekommen. Jedes Fundament wird durch Farbe getrennt und in aufsteigender Reihenfolge gestapelt. Karten können um den Tisch verschoben werden, indem sie in absteigender Reihenfolge und durch abwechselnde Farben aufgebaut werden. Zum Beispiel, wenn Sie eine 7 Herzen haben, können Sie nur eine sechs Clubs oder Spaten darauf platzieren. Könige können aus einem Tableau entfernt und in einen leeren Raum verschoben werden, sofern das Tableau dort ausgeräumt wurde.

Karten aus dem Stapel können bei Bedarf untersucht und verwendet werden. Klondike Solitaire Games on DFG – Pretty Good Solitaire, BVS Solitaire, Most Popular Solitaire, Action Solitaire Die Karten werden verdeckt auf einer Oberfläche gelegt, in der Regel in vier gleichen Reihen. Das Spiel beginnt damit, dass eine Spielerin zwei Karten ihrer Wahl umdreht. Wenn sie übereinstimmen, dann kann sie sie beanspruchen und eine andere Wendung nehmen. Wenn dies nicht der Fall ist, werden die Karten umgedreht und der nächste Spieler geht weiter. Das Spiel geht so weiter, bis alle Karten beansprucht sind. Wer am Ende am meisten in seinem Besitz hat, gewinnt. Rommé – es ist eines der beliebtesten Kartenspiele aller Zeiten. Figuren können mit Hilfe von Jokern erstellt werden. Joker sind Wild Cards, die verwendet werden können, um jede andere Karte darzustellen; z. B. ♣B–♣D–J–♣A oder ♠6–♥6–J.